SV Concordia Stassfurt

Hinweis: Diese Seite wird seit dem 30.06.2009 nicht mehr aktualisiert!
NEU: www.gaensefurther-sportbewegung.de und www.hv-stassfurt.de

Lässt Staßfurt Concordia sterben?


  SVC-Foren-Übersicht > Handball - 1. Männer > Saison 06/07 > News > Lässt Staßfurt Concordia sterben?
  Seite: [1][2]
Autor Beitrag
olli
Beiträge: 155
Geschrieben: Fr, 08.09.2006 17:48 Uhr
@ortmann  
Danke für deine Bemerkung. Ich musste diesen Brief auch mehrfach lesen. Ich habe damit auch so meine Probleme. Wir setzen also die Stadträte unter Druck, wenn man darlegt, daß der momentane Zustand das AUS bedeutet. Wenn man aber den Stadträten sagt, daß das Geld dann für die Kindergärten fehlt, ist daß natürlich etwas Anderes. Ich glaube auch, daß Stadträte nach ihren Gewissen beurteilen sollten, deshalb freute es mich, daß sich gestern Stadträte bei der Zusammenkunft über die Sorgen der Sportler informierten. Denn allseits informiert ist besser als nur einseitig.  
intoras
Beiträge: 1519
Geschrieben: Mi, 13.09.2006 00:17 Uhr
so ist es 0rti,
hwiest
Beiträge: 35
Geschrieben: Do, 14.09.2006 01:41 Uhr    Titel: Meine Unterstützung ist sicher
Hallo Sportsfreunde,  
auch wenn ich beruflich ziemlich oft und weit ab von Staßfurt unterwegs bin, kümmere ich mich dennoch ehrenamtlich um die Belange der Stadt und ich sage Euch:  
Es ist mit diesem Bürgermeister und vielen Abnickern im Stadtrat nicht einfach, etwas nachhaltig positives für die Stadt auf den Weg zu bringen. Ausgerechnet Frau Gründler und  
Herr Blauwitz spielen sich als Protagonisten von Concordia auf, die sich ständig schützend vor die Machenschaften des Bürgermeisters stellen und im Stadtrat vernünftige Finanzkonzepte und den Abbau des Wasserkopfes in der Stadtverwaltung blockieren. Meinen Antrag, das die Stadt aus dem Tarifverband des öffentlichen Dienstes austritt, um künftig mehr Finanzmittel für die freiwilligen Ausgaben der Stadt zu haben, haben doch die Beiden mitblockiert und jetzt rufen Sie mit im Chor nach Geld. - Ist schon Weihnachten?  
Das Problem mit dem Sicherheitszustand der Merkewitzhalle ist doch der Stadtverwaltung garantiert auch vorher bekannt gewesen. Euer Geschäftsführer hat sich jedoch taktisch unklug verhalten. Die schnelle Sperrung der Halle geht eindeutig auch auf seine Kappe. Statt mit dem Bürgermeister zu reden, hätte er sich längst schon an uns Stadträte direkt wenden können. Ich habe keinen einzigen Brief von Concordia zu dieser Problematik vor der ganzen öffentlichen Aktion erhalten!  
Und wie ich bereits in einem anderen Forumsbeitrag erwähnt habe (stimmts intoras ? , hat Concordia mit der Unterschriftensammlung für das Erlebnisbad Ende der 90er Jahre damit automatisch gegen sich selbst abgestimmt.  
Die 8 Mio. DM, die wir als Stadt in das Erlebnisbad gesteckt haben, davon hätten wir 4 Mio. DM für einen Sporthallenneubau verwenden können und mit den anderen 4 Mio. DM hätten wir aber komfortabel unsere ehemalige Schwimmhalle sanieren können. So hat die Stadt in ein bereits vorabsehbares Pleiteunternehmen investiert und dabei das ganze Geld verloren (wie ein Zocker). Fragt mal Herbert Link und Frank Rückriem, die damals genauso wie ich eine vernünftigere Entscheidung gefordert haben.  
Das ist nun Geschichte und wir müssen zur Lösung der Probleme nach vorn blicken. Ich wollte Euch damit nur verdeutlichen, wie komplex Entscheidungsprozesse sind und welche Tragweite manch gut gemeinte Entscheidung im Stadtrat dann wirklich hat.  
 
Als ehemaliger Handballer von Motor Staßfurt habt Ihr meine Unterstützung.  
 
Grüße  
Euer Stadtrat  
Hartmut Wiest
olli
Beiträge: 155
Geschrieben: Mi, 20.09.2006 09:30 Uhr
erster Teilerfolg erreicht  
gestern stimmten alle Stadträte dafür, die PMH zu retten. Nach diesem Votum gab es spontanen Applaus im Saal. Gleichzeitig sprachen sich alle Stadträte, bei einer Stimmenthaltung, für einen Neubau aus, wenn es die Finanzen der Stadt zulassen. Dieses eindeutige Votum für den Sport in Stassfurt, hat mich dann doch positiv überrascht.
mandy
Beiträge: 124
Geschrieben: Mi, 20.09.2006 16:11 Uhr
Juchhu, dann darf ich ja endlich wieder ernsthaft hoffen denn die auftritte in der Halle haben mir immer noch am meisten Spaß gemacht... 
Um eine Antwort zu schreiben, muss man Mitglied der Community sein.
Weitere Informationen und die kostenlose Anmeldungen findet man unter 'Community'.

  Seite: [1][2]
  SVC-Foren-Übersicht > Handball - 1. Männer > Saison 06/07 > News > Lässt Staßfurt Concordia sterben?


~http://www.concordia-stassfurt.de~
:: © 2003-2007 Stefan Rösler ::