SV Concordia Stassfurt

Hinweis: Diese Seite wird seit dem 30.06.2009 nicht mehr aktualisiert!
NEU: www.gaensefurther-sportbewegung.de und www.hv-stassfurt.de

Leidenschaft Leichtathletik


  SVC-Foren-Übersicht > Leichtathletik > 2008 > Allgemein > Leidenschaft Leichtathletik
  Seite: [1]
Autor Beitrag
redaktion
Beiträge: 0
Geschrieben: Do, 14.02.2008 16:00 Uhr    Überschrift: Zwischen Wettkampf, Training, Schule und Lehre
Leidenschaft Leichtathletik
 
Der vielen bekannte Leichtathletikverein „SV Concordia Staßfurt“ präsentiert sich mit den Leistungen der Sportler  
häufig  positiv der Öffentlichkeit. Aber wie sieht das nun hinter den Kulissen aus? Was wird getan, um die bestmöglichen  
Leistungen zu erreichen? Volksstimme Praktikantin Jane Fischer hat sich mal umgehört!  
 
„Training ist immer Montag, Mittwoch und Freitag. Die älteren Leichtathleten trainieren montags, die Neun- und Zehnjährigen mittwochs und die fünf bis maximal zehn Jahre alten Sportler freitags.“, erzählt Übungsleiter Frank Behnsch, der mittlerweile rund 30 Sportler aus Staßfurt und Umgebung dabei unterstützt, ihre Leistungen in der Leichtathletik zu verbessern. Frank Behnsch wurde 1984 selbst DDR-Mannschaftsmeister und ist sehr stolz auf seinen persönlich größten Erfolg. Seine Erfahrungen, die er seit Beginn seiner sportlichen Laufbahn1968 gesammelt hat, gibt er an seine Schützlinge weiter. Die größten Erfolge in seiner Zeit als Übungsleiter konnte er unter anderem mit Claudia Thielbar, Tom Behrendt, Stephan Törmer und Benjamin Langer erreichen. Claudia Thielbar wurde zwölffache Landesmeisterin, musste aber auf Grund ihrer Lehre mit dem Sport aufhören. Benjamin Langer konnte sich bei den letzten Landesmeisterschaften vom Januar über 400 Meter erfolgreich gegen die Konkurrenz durchsetzten. Tom Behrendt, der Landesmeister im Sprint über75 Meter ist, wechselte im August 2007 zum SC Magdeburg. Auch der zwölfjährige Stephan Törmer wird im August 2008 zum SC Magdeburg wechseln. Stephan ist dreifacher Landesmeister über 1000 Meter und steht seinem Wechsel auf das Sportinternat mit gemischten Gefühlen gegenüber. Einerseits freut er sich sehr und erwartet den Beginn voller Spannung, andererseits ist er traurig, da er von da an nur noch am Wochenende zu Hause sein wird. Stephan ist seit November 2004 Mitglied beim SV Concordia Staßfurt. Sein großes Ziel ist es,1000 Meter unter 3 Minuten zu laufen. Diesem Ziel ist er letztes Jahr mit einer Zeit von 3,05 Minuten sehr nahe gekommen.  
Als Abwechslung zum normalen Training veranstaltet der PSV Bernburg eine Fahrt nach Spanien. Auch der SV Concordia beteiligt sich dieses Jahr wieder an der Fahrt. Die Leichtathleten können dort in einem Trainingslager mittrainieren. Das Training gestaltet der Sportclub Magdeburg, bei dem komplizierte Konzentrations- und Koordinationsübungen mit integriert werden. Der 15-jährige Sebastian Föckler beteiligt sich dieses Jahr zum dritten Mal an der Fahrt. Sebastian konnte bei den Landesmeisterschaften vom Januar zwei persönliche Bestleistungen erreichen, war aber insgesamt mit seinen Leistungen an diesem Wochenende nicht  zufrieden.  
 
Um bei den nächsten Wettkämpfen Ende Februar neue Bestleistungen oder vielleicht sogar einen 1. Platz zu erreichen, wird hart trainiert. Dennoch sind alle Sportler mit großer Freude dabei und hoffen auf weitere gute Leistungen.  
 
Quelle: Volksstimme vom 13.02.2008
(Bilder anklickbar)

Lisa Stelmecke, Jessica Lüdtke, Stephan Törmer, Hai Nan Nguga, Benjamin Langer, Kevin Nitsche, Sebastian Föckler und Jan Klauß trainieren für die Wettkämpfe. Foto: Volksstimme
harmar56
Beiträge: 480
Geschrieben: Do, 14.02.2008 18:05 Uhr
Weiterhin viel Erfolg. 
steppi95
Beiträge: 33
Geschrieben: Fr, 15.02.2008 21:50 Uhr
Ich find es eigentlich schade das es nur sowenige Kommentare hier gibt!!! 
Um eine Antwort zu schreiben, muss man Mitglied der Community sein.
Weitere Informationen und die kostenlose Anmeldungen findet man unter 'Community'.

  Seite: [1]
  SVC-Foren-Übersicht > Leichtathletik > 2008 > Allgemein > Leidenschaft Leichtathletik


~http://www.concordia-stassfurt.de~
:: © 2003-2007 Stefan Rösler ::