SV Concordia Stassfurt

Hinweis: Diese Seite wird seit dem 30.06.2009 nicht mehr aktualisiert!
NEU: www.gaensefurther-sportbewegung.de und www.hv-stassfurt.de

124 Teilnehmer beim Nikolauslauf


  SVC-Foren-Übersicht > Leichtathletik > 2006 > Allgemein > 124 Teilnehmer beim Nikolauslauf
  Seite: [1]
Autor Beitrag
azett
Beiträge: 0
Geschrieben: So, 03.12.2006 10:13 Uhr    Titel: 124 Teilnehmer beim Nikolauslauf
In diesem Jahr kamen wieder zahlreiche Sportlerinnen und Sportler aus ganz Sachsen Anhalt zum 2. Nikolauslauf ins Staßfurter Stadion der Einheit. Die Bode-Runners des SV Concordia machten sich auch diesmal wieder viel Mühe, um diesen Laufwettkampf zu einem gelungenen Ereignis zu machen.  
 
Obwohl der erste Dezember noch nicht der Nikolaustag ist, überraschten gleich mehrere Nikoläuse die Teilnehmer mit tollen Kostümen und Masken.  
Auch der Eröffnungs-Startschuss wurde pünktlich 16 Uhr von einem Nikolaus gegeben.  
Die jüngsten Paare im Alter von 3 - 6 Jahren absolvierten als Staffel eine Strecke von insgesamt 400 Metern. Auf den ersten Platz liefen sich das Paar Tobias Bischof und Florian Große des SV Concordia Staßfurt, TG Güsten in einer Zeit von 1:50 min. Bei den kleinen Läuferinnen gewannen Leonie Kuntzsch und Maria Kuse aus Hecklingen in 1:47 min.  
Danach starteten die Paare der Altersklassen 6 - 8 und 9 -10. Beide Altersklassen liefen 15 Minuten, wobei jeweils einer der Sportler im Stadion unterwegs sein musste. Die Paare konnten individuell entscheiden, wie lange bzw. welche Distanz jeder einzelne Teampartner laufen sollte. Die meisten Runden erreichten in der AK 6 – 8 männlich Maximilian Gehrke und Christian Balke. In der gleichen Altersklasse weiblich gewann das Paar Denise Weidlich und Anika Skubowius. Beide Gewinnerpaare vertraten somit erfolgreich die Grundschule Hecklingen. In AK 9 - 10 gewannen Dustin Neumann und Bastian Jesse vom SV 09 Staßfurt sowie Sophie Skel und Luisa Syrbe von der Grundschule Hecklingen.  
17 Uhr fiel der gemeinsame Startschuss für alle Paare der Altersklasse 11 – 13 im 30-Minuten-Lauf und für alle Paare ab AK 14 im 60-Minuten-Lauf.  
Über den ersten Platz freuten sich die Paare Felix Rudolph und Maximilian Flieger vom SV 09 Staßfurt, Lisa-Marie Müller und Jessica Arnold vom HC Salzland, Florian Börner und Benjamin Langer vom SV Concordia Staßfurt, Franziska Dose und Vanessa Dose vom SV Concordia Staßfurt sowie Heidi und Werner Schwenke aus Großmühlingen.  
Alle Teilnehmer waren hochmutiviert, was sich auch bei der Betrachtung der Ergebnisse erkennen lässt. Herzlichen Glückwunsch!  
Das vollständige Protokoll des 2. Nikolauslaufes ist im Internet auf der Concordia-Homepage unter www.concordia-stassfurt.de veröffentlicht. Auch die Fotos sind dort zu finden oder unter www.svensbilder.de.  
Bei der Auswertung wurde natürlich zwischen weiblichen und männlichen Läufern, sowie Mixpaaren unterschieden.  
Neben den sportlichen Leistungen wurde auch das beste Nikolauskostüm gekrönt.  
Für alle Sportler und unterstützenden Zuschauer gab es neben Tee, Glühwein und allerhand Kleinigkeiten ein festliches Unterhaltungsprogramm mit einer Tombola. Die Preise für die Tombola wurden von den Stadtwerken und der DAK gesponsert.  
Eine große Beteiligung und gute Zuarbeit gab´s von der Grundschule Hecklingen (Frau Topf), dem Handball Club Salzland 06 (S. Mahlfeld) und dem Fußballteam des SV 09 Staßfurt (H. Michalak).  
Ein großes Dankeschön geht auch an das THW, den Gaensefurther Schlossbrunnen (Getränke), Familie Rösler (Urkunden) und die Organisationsleiterin Annnegret Wille.  
 
Der SV Concordia Staßfurt erhofft sich auch 2007 so viel sportlichen Teamgeist unter dem Motto: „Alle Jahre wieder“.
 
 
Weitere Links zum Thema
 
Ergebnisse [PDF 6 KB]
Bilder
(Bilder anklickbar)

Der Nikolaus verteilte auch dieses Jahr wieder Geschenke
partyarthi
Beiträge: 52
Geschrieben: So, 03.12.2006 17:48 Uhr
Es war eine absolut gelungene Veranstalung, wie sicherlich schon die hohe Teilnehmerzahl vermuten lässt! Ein großes Lob für die Organisation und danke für meinen tollen Preis, den ich bei der Tombola gewonnen habe. an Flori und Benna für ihren 1. Platz, 46 Runden sprechen für sich. 
christoph86
Beiträge: 500
Geschrieben: So, 03.12.2006 19:00 Uhr
also ich möchte mich auch bei allen teilnehmern bedanken. echt ein super event. auch glückwunsch von mir an alle sieger und platzierten. besonders an flori und benna - beeindruckende 45 runden! 
leo
Beiträge: 53
Geschrieben: So, 03.12.2006 19:31 Uhr
Also 45 runden in 60 min das ist wirklich ne klasse leistung
mandy
Beiträge: 124
Geschrieben: Mo, 04.12.2006 07:01 Uhr
von mir auch herzlichen glückwunsch an alle läufer... 
stephan
Beiträge: 27
Geschrieben: Mo, 04.12.2006 10:08 Uhr
Ich freue mich auch über die gestiegene Teilnehmerzahl. Aber in die allgemeinen Lobeshymnen kann ich nicht einstimmen, schon gar nicht für die Rundenzählerei. Natürlich können Fehler vorkommen, das ist normal. Aber ich verstehe auch die Läufer, die sich aufregen. Denn stellt euch mal vor, ihr lauft eine Stunde und erfahrt danach nicht einmal eure korrekte Rundenzahl bzw. ihr müsst berechtigte Zweifel daran haben.
christoph86
Beiträge: 500
Geschrieben: Mo, 04.12.2006 11:27 Uhr
ich verstehe deine aufregung nicht, stephan! ihr hattet nach 30 minuten 2 runden rückstand auf die erstplatzierten, dass haben marcel und ich in der pmh beim männerspiel noch mal ausgewertet. das heißt in der summe, dass ihr nach 60 minuten 4 runden rückstand hattet.  
außerdem gibt es in dieser jahreszeit leider keine andere möglichkeit, außer die runden mit den augen zu zählen und striche zu machen...  
harmar56
Beiträge: 480
Geschrieben: Di, 05.12.2006 17:15 Uhr
An alle Läufer meinen Glückwunsch. 
anne
Beiträge: 38
Geschrieben: Mi, 06.12.2006 08:09 Uhr
Stephan, es tut mir leid ,dass du etwas sauer bist. Ich denke jedoch dass die Verteilung der Platzierungen und auch die Rundenzahlen vor dir und deinem Vater in Ordnung ging. Um Verbesserungen unserer Auswertung sind wir nach unserem erst 2.!!! Lauf sehr bemüht und haben auch schon viele Dinge aus dem Vorjahr abstellen können.  
Vielleicht wäre eine Angabe des Zwischenstands nächstes Jahr möglich.
 
1x geändert, das letzte Mal: Mi, 06.12.2006 08:09 Uhr von anne
azett
Beiträge: 0
Geschrieben: Mi, 13.12.2006 13:00 Uhr    Überschrift: 2. Stadtwerke Nikolauslauf
Güst´ner Leichtathleten zum ersten Mal dabei
 
Am 1. Dezember machten sich auch 14 kleine Concordia-Sportler auf zum Nikolauslauf ins Staßfurter Stadion der Einheit. Alle waren super vorbereitet, dennoch total aufgeregt und gespannt auf den großen Wettkampf. Von ihnen hatten sich zwei Paare für den 15-Minuten-Lauf entschieden. Die anderen Gruppen liefen eine Stadionrunde nach Zeit.  
Und dann ging es endlich los! Zuerst starteten die Jüngeren der Altersklasse bis 6 Jahre mit dem 400-m-Paarlauf. Dabei waren sie mit mehreren vorderen Platzierungen schon sehr erfolgreich!  
 
1. Platz: Tobias Bischoff, Florian Große (1:50 min.)  
2. Platz: Jonas Berner, Nils Müller (2:04 min.)  
2. Platz: Lara E. Gisa, Emily Wenzel (1:55 min.)  
3. Platz: Charlotte Wenzel, Lisa Hanemann (2:16 min.)  
4. Platz: Linda Große, Anabell Ismer (2:34 min.)  
 
Dann wurde es für die beiden Paare Laura Hanemann und Laura Berner, sowie Nicolas Felberdam und Paul Trümper ernst. Eifrig wurden sie durch Verwandte und Anja Ziegler unterstützt, die sich nicht scheuten auch eine Runde mitzulaufen.  
Total erschöpft, aber auch zufrieden mit ihrer Laufleistung warteten alle auf die Siegerehrungen und die kleinen Überraschungen vom Nikolaus.  
 
Auf diesem Weg möchten wir uns auch bei den Organisatoren und Sponsoren bedanken und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!  
(Bilder anklickbar)

Anja Ziegler mit ihren Schützlingen aus Güsten, die ihrem 1. Nikolauslauf entgegen fiebern.

Die Erwärmung mit dem Nikolaus stimmte die Kleinen auf den Wettkampf ein.

Nach ein paar aufbauenden Worten der Übungsleiterin ist jetzt alles klar für den Start

Die "Größeren" haben sich an die 15 Minuten Distanz gewagt und sind mit Eifer bei der Sache.

Sehr stolz sind die Jungen auf ihre Urkunden

Auch die Mädchen konnten sich über einen 2. und 3. Platz freuen.
lucky
Beiträge: 624
Geschrieben: Do, 14.12.2006 08:44 Uhr
@azett weiterhin viel spaß mit "deinen" kindern  
steppi95
Beiträge: 33
Geschrieben: Mo, 25.12.2006 21:34 Uhr
frohe weihnachten an alle!ob zähfehler oder nicht, spaß gemacht hat es trotzdem!   
Um eine Antwort zu schreiben, muss man Mitglied der Community sein.
Weitere Informationen und die kostenlose Anmeldungen findet man unter 'Community'.

  Seite: [1]
  SVC-Foren-Übersicht > Leichtathletik > 2006 > Allgemein > 124 Teilnehmer beim Nikolauslauf


~http://www.concordia-stassfurt.de~
:: © 2003-2007 Stefan Rösler ::